Im Wald der schwarzen Störche & Die Jagd nach dem fliegenden Diamanten (Hans-Jürgen Zimmermann)

Zu Weihnachten habe ich mir die beiden DVDs „Im Wald der schwarzen Störche“ und „Die Jagd nach dem fliegenden Diamanten“ gegönnt und sogleich angeschaut. Hans-Jürgen Zimmermann sind hier sehr hübsche Portraits zweier heimischer aber seltener Vogelarten gelungen: des Schwarzstorchs und des Eisvogels. Im Eisvogelfilm wird das Leben der Eisvögel von einer sehr persönlichen Perspektive des Autors erzählt, da er bereits von Kindesbeinen an von diesem Vogel fasziniert war und diese Begeisterung nun mit diesem Film krönen wollte. Im 45-minütigen Film wird liebevoll das Leben der kleinen blauen Fischer während eines Jahrs dargestellt, dabei sind Herrn Zimmermann einige wundervolle Aufnahmen des fliegenden, leuchtenden Diamanten gelungen. Den etwas längeren Film (52 min) über die schwarzen Störche sollten sich vor allem diejenigen ansehen, die inmitten allen Artensterbens auch einmal an einer positiven Entwicklung teilhaben wollen. Der Schwarzstorch ist nämlich nach Jahren des Rückgangs in den deutschen Wäldern wieder im Kommen. Auch hier hat Zimmermann sehr schöne Bilder dieses scheuen Waldvogels aufgenommen und ihr Brutjahr begleitet. Vor allem der Ausflug der Jungvögel aus dem Nest wird sehr schön erzählt.

Die beiden Filme sind von Natur- und Tierfilm produziert und können auch von dort versandkostenfrei bezogen werden. Ich habe leider den Fehler gemacht und die Filme überteuert (je 23 Euro) bei Amazon bestellt, anstatt direkt bei Natur- und Tierfilm zu ordern.

Januar 1, 2011 · Totontli · No Comments
Tags: ,  · Posted in: Filme über Vögel